Teilnahmebedingung

Die Teilnahme liegt in der eigenen Verantwortung des Teilnehmenden. Wenn Sie sich in psychiatrischer oder psychotherapeutischer Behandlung befinden, besprechen Sie Ihre Teilnahme mit Ihrem behandelnden Therapeuten.

 

Meine Arbeit grenzt sich zu Therapie oder sonstigen Heilbehandlungen ab. Systemische Aufstellungsarbeit ersetzt  keine konventionelle Psychotherapie, Heil- oder medizinische Behandlung, sondern möchte vom Wesen her mögliche (Lösungs-) Wege aufzeigen, neue Antworten und Ressourcen auf Fragen in verschiedenen Lebensbereichen geben.